Mehr U-Bahn für Hamburg: Reden Sie mit!

Schneller durch Hamburg: Gemeinsam mit Ihnen! Die HOCHBAHN baut ihr U-Bahn-Netz in den nächsten Jahren gewaltig aus. Schließt mehr als 150.000 Menschen an, die noch keinen U-Bahn-Anschluss haben. Und schafft damit neue Verbindungen. Das Wichtigste: Sie können sich an den offenen Planungen beteiligen. Ihre Ideen und Anregungen sind gefragt. Reden Sie mit!

Aktuelles

Im Gespräch mit den Menschen vor Ort
Frederik Simmat (l.) und Florian Kraft

Im Gespräch mit den Menschen vor Ort

Haben Sie Fragen, Ideen und Anregungen zur Planung der U5 Mitte? Wenden Sie sich gern an Florian Kraft und Frederik Simmat, Beauftragte der HOCHBAHN für diesen U5-Abschnitt.

U1-Oldenfelde: Alles geschafft in der Sperrung
U1-Oldenfelde: Alles geschafft in der Sperrung

U1-Oldenfelde: Alles geschafft in der Sperrung

Bahnsteig, Schalterhalle, Sichtschutzwände und mehr: Während der U1-Sperrung zwischen Farmsen und Berne konnten die Arbeiten auf der Haltestellen-Baustelle in Oldenfelde planmäßig umgesetzt werden.

Full House: U5 kommt sehr gut an
HOCHBAHN-Chef Henrik Falk (l.) und Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher schauen sich per Augmented Reality die Zukunft Hamburgs mit der U5 an.

Full House: U5 kommt sehr gut an

Wow, wow, wow: Rund 10.000 Menschen besuchen stadtweite Auftaktveranstaltungen zur U5 und informieren sich über Hamburgs neue Lebensader. Ihre wichtigste Frage: Wann ist die U5 denn fertig?

Projekte: Darum geht’s!

U5: Hamburgs neue U-Bahn-Linie!
U5: Hamburgs neue Lebensader. Östlichster Abschnitt ist die U5 Ost. Dazu gehören die Stadtteilde Steilshoop, Bramfeld, Barmbek-Nord und City Nord.

U5: Hamburgs neue U-Bahn-Linie!

Großbereich oder 30 Kilometer durch die Stadt: Mit der U5 bekommt Hamburg eine ganz neue U-Bahnlinie. Einmal die große Stadtrundfahrt, bitte!

U4-Verlängerung: Mehr U-Bahn für Horn
Verlängerung der U4 auf die Horner Geest: Mitte der 20er Jahre sollen die zwei neuen Stationen in Betrieb gehen.

U4-Verlängerung: Mehr U-Bahn für Horn

Anschluss ans U-Bahn-Netz per Kurzstrecke: In Horn werden derzeit zwei neue Haltestellen geplant. Bis Mitte der 20er Jahre sollen sie gebaut werden.

U1: Nächster Halt Oldenfelde!
Ende 2019 soll die neue U1-Haltestelle Oldenfelde in Betrieb gehen.

U1: Nächster Halt Oldenfelde!

Zwischenstopp auf U1: Oldenfelde bekommt eine eigene Haltestelle. Im Februar starten die Arbeiten. Ende 2019 geht die Haltestelle bereits in Betrieb!

Aktuelle Beiträge aus den Online-Dialogen

Direkt ins Komponistenviertel
Station an der Mundsburg
Ideale Station Beethovenstr