Kommen Anwohner sowie Versorgungs- und Rettungswagen während des Baus jederzeit an ihre Häuser?

Bei den Planungen zur Bauausführung wird versucht, die Einschränkungen für Anlieger so gering wie möglich halten. Zu jeder Zeit muss gewährleistet werden, dass z.B. Einsatzwagen der Feuerwehr oder die Müllabfuhr die Häuser erreichen. Aus diesem Grund wird die Baustelle in mehrere Abschnitte geteilt, sodass möglichst viele Wege aufrecht gehalten werden können. Wenn in Einzelfällen die Zugänglichkeit eines Gebäudes nicht garantiert werden kann, sind besondere Regelungen zu treffen.