Vorheriger Vorschlag

Haltestelle beim Mundsburg Center

Es ist mir ein Rätsel, warum die U5 direkt beim Mundsburg Center durchfährt, dabei ist dort mit der Hamburger Meile, dem Gymnasium Lerchenfeld, dem Center (mit Kino, Restaurants, Supermärkten), zwei Universitäten (Hochschule für Bildenden Künste und HAW Hamburg) ein großer Bedarf. Stellen Sie sich mal an den U Mundsburg und sehen die Mengen an Menschen die in Mundsburg die Bahn verlassen und in Richtung Center strömen. Gleichzeitig würde eine größere Netzwirkung hergestellt werden.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Haltestelle mit Bus 6 verknüpfen

Eine nach Westen Nähe an der Alster gelegene Haltestelle würde auch für Touristen eine größere Attrakitivität hervorheben.

weiterlesen

Haltestelle Stadtpark

Adresse: 
Otto-Wels-Straße, 22303 Winterhude

Eine Haltestelle hier würde einen wunderbaren Ausblick auf die (künftige) Skyline der den Stadtpark dann umrahmenden Hochhäuser ermöglichen. Das Auge könnte auf Backsteinfassaden verweilen und müsste nicht mehr den bisher oft willkürlich am Himmel erscheinenden Wolken folgen.

Kommentare

Nur für einen Ausblick eine Haltestelle... zu teuer!

Zwischen New-York-Ring und Stadtpark und dann von Stadtpark bis Borgweg ist aber nur ein kurzer Abstand. Am Borgweg sollte die U5 auf jeden Fall halten, um die Umsteigemöglichkeit zur U3 zu haben.

Welche Aussicht wird man denn von einer unterirdischen U-Bahn-Haltestelle haben?

Ich finde auch: der willkürliche Wolkenzug sollte echt nirgends mehr zu sehen sein!