Vorheriger Vorschlag

HSV-Fanshuttel

Schön wäre wen die U5 bis zum Volksparkstadion/Barclaycard Arena fahren würde.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Eingang U-Bahn

Es müsste für eine Station Siemersplatz ein Park-and-Ride-Parkhaus geplant werden, da sonst die Nebenstraßen überlastet würden. Der Stadtteil leidet eh schon an der Verdichtung!

weiterlesen

Die U5 muss am UKE gehen

Adresse: 
Lokstedter Steindamm, 22529 Lokstedt

Liebe Lokstedt-Eppendorf Bewohner(innen),

ich bin fest davon überzeugt, dass die U-Bahn über LOKSTEDTER STEINDAMM und SIEMERSPLATZ gehen soll.

DIE BEWOHNER PROFITIEREN:
1. Siemersplatz ist ein Zentralknoten in Lokstedt, er soll an die U5 angebunden werden.
2. Damit kann die Bus-Linie 5 mit niedriger Frequenz ab Siemersplatz richtung Gärtnerstraße fahren (Endhaltestelle Siemersplatz) -> Verkehrverbesserung.
3. Die Bewohner von Nedderfeld, Osterfeldstraße, Lokstedter Steindamm, Frickestraße, Münsterstraße, Süderfeldstraße, Buttenfeld sind angeschlossen.
4. Corvey-Gymnasium bekommt eine U-Bahn in unmittelbare Nähe.
5. Die Bewohner von Grandweg bekommen weiterhin die U-Bahn in unmittelbare Nähe.

SPEZIFISCHE VORTEILE UKE:
1. UKE-Angestellte bekommen eine Schnellbahnverbindung.
2. UKE-Patienten und Besucher können UKE viel schneller erreichen.
3. Die Bewohner profitieren: aktuelle Parkraumsituation in den Frickestraße, Süderfeldstraße, Lottestraße, Münsterstraße, Buttenfeld ist aufgrund von UKE Pendler-Verkehr katastrophal.