Vorheriger Vorschlag

Schlicht

Möglichst viele Solarpanele,wind- und wettergeschützte Bahnsteige,große Aufzüge,sichere und mehr als ausreichen Stellplätze für Fahrräder.
Keine teure Bling Bling Architektur.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Architektur von Barmbel Nord berücksichtigen

Barmbek-Nord ist auf der grünen Wiese und war ein Beispiel für großartige Stadtplanung. Leider ist viel im Krieg zerbombt worden.Trotzdem sind die Grundideen Schumachers immer noch erkennbar.

weiterlesen
Architektonische Gestaltung allgemein

Schick und elegant ohne viel Schnickschnack

Ich bin für eine Kombination aus Klinker und Glas. Klassische Elemente aus Klinker verknüpft mit Glas für eine lichtdurchflutete Haltestelle. Ein "Solardach" ist entgegen meiner Vorredner für mich kein Muss - Tageslicht ist wichtiger. Ein guter Kompromiss könnte eine Dachkonstruktion im Sinne der Station "Blackfriars" in London sein, die aufgrund ihrer Abstufung sowohl Fenster als auch Solarpanele beherbergt. Die Formsprache der Haltestelle sollte meines Erachtens möglichst organisch und nicht zu kubisch sein. Ansonsten wünsche ich mir diese neu verwendeten "Zugvorzielanzeiger". Insgesamt aber schon ein gelungener Ansatz!

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben